Springe direkt zu: Inhalt, Servicemenue, Hauptmenue

Kopf
Inhalt

Nürnberger Hütte  2297m


       Österreich / Tirol    Stubaier Alpen    2003  
 


Hinter der Sulzenauhütte stiegen wir ein kurzes Stück ab. Dann ging es steil nach oben zum Grünausee. Dieser liegt vor der großen Kulisse des Wilden Freiger und dem Grünauferner. An dem See legten wir eine längere Pause ein, um das Panorama auf uns wirken zu lassen und ein Bad im kühlen Nass zu nehmen. Für den Übergang zur Nürnberger Hütte wählten wir die Route über die Mairspitze. Auf dem Weg dorthin kamen wir an einem weiteren kleinen See vorbei, in dem Steinmännchen platziert waren. Hier begann der Aufstieg zur Spitze. Am Gipfelkreuz angekommen, konnten wir den Blick auf die umliegenden Berge und das Stubaital genießen. Die Maierspitze gehört mit zu den schönsten Aussichtsbergen des Tales. Im Anschluss kletterten wir über die Felsblöcke hinunter bis zur Nürnberger Hütte.