Springe direkt zu: Inhalt, Servicemenue, Hauptmenue

Kopf
Inhalt

Göppinger Hütte  2245m


       Österreich / Vorarlberg    Lechquellengebirge    2008  
 


Von der Freiburger Hütte wanderten wir erst einmal um den Formarinsee herum bis zur Formarinalpe und begannen mit dem Aufstieg zum Unteren Johannesjoch. Dieser Weg war an einigen Stellen sehr ausgesetzt und etwas abgerutscht. So war Trittsicherheit gefordert. Hinter dem folgenden Steinernen Meer begann der Aufstieg zur Scharte unterhalb der Schwarzen Wand. Weiter am Rande Johanneswanne wanderten wir hinauf zur Ostschulter des östlichen Johanneskopfes. Von der Scharte konnten wir die Göppinger Hütte in der kargen Landschaft sehen. Die Göppinger Hütte hat uns sehr gefallen. Die Speisekarte enthielt hausgemachte kulinarische Spezialitäten, die sehr zu empfehlen sind.