Springe direkt zu: Inhalt, Servicemenue, Hauptmenue

Kopf
Inhalt

Wildseeloderhaus  1854 m


       Österreich / Salzburg    Kitzbüheler Alpen    1994      Google-Earth
 


 


Mit der Seilbahn fuhren wir von Fieberbrunn zum Lärchfilzkogel. Weiter über den Fieberbrunner Panoramaweg wanderten wir zu den Wildalmen. Hier direkt am Fuße des Wildseeloders, beginnt der eigentliche Aufstieg zum Seehäusl. Über den gut ausgebauten Wanderweg kamen wir zu einem tiefen Kessel in dem sich der Wildseelodersee ausbreitet, der selbst an heißen Sommertagen erfrischend kühl bleibt.


Fuss