Springe direkt zu: Inhalt, Servicemenue, Hauptmenue

Kopf
Inhalt

Mein Hüttenatlas

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

In der Datenbank befinden sich 793 Hütteneinträge.
Suchergebnis: Es wurden 37 Hütten gefunden.

La Montanara Hütte   1521m
 Italien/Trento    Brentagruppe   2013
Bild vergrößern
Ich entschied mich an der Croz Altissimo Hütte für den Weg zur La Montanara Hütte, um noch einmal den Blick in die Brenta und nach Molveno zu genießen. Zuerst wanderte ich weiter auf dem Weg zum Pradel. Auf der Hälfte des Weges zweigt der Sentirio delle Grotte e Brenta, der steil an den Felswänden nach oben anstieg. In Serpentinen gewinnt man schnell an Höhe. Immer wieder war die Tuckett Scharte zu erkennen. Dann wendete sich der Weg in einen Wald, durch den ich die La Montanara Hütte erreichte. Vor der Hütte war eine große Schautafel mit dem Brenta Panorama aufgestellt und alle Gipfel ließen sich zuordnen. Mit diesem Anblick fiel der Abschied aus der Brenta noch schwerer. Von der Hütte fuhr der Sessellift hinunter nach Pradel und dort stieg ich in den Korblift um.
Hüttenstempel

 
Ladinger Hütte   1742m
 Österreich/Kärnten    Seetaler Alpen   2022
Bild vergrößern
Hüttenstempel

 
Lagazuoi Hütte   2752m
 Italien/Venezien    Fanes-Sennes-Prags   2014
Bild vergrößern
Von Cortina fuhren wir mit dem Bus hinauf zum Falzaregopass und stiegen dort in die Seilbahn zur Lugazuoi Hütte. Hier oben hatten wir eine wunderbvare Sicht auf die Sella- und Geislergruppe. Im Hintergrnd kam der Gletscher der Marmolate zum Vorschein und unter uns standen die Cinque Torri im Sonnenschein.
Hüttenstempel

 
Lambertenghi-Romanin   1970m
 Italien/Venezien    Karnischer Hauptkamm   2009
Bild vergrößern
Die Hütte liegt in unmittelbarer Nähe der Wolayerseehütte und kann als Ausweichhütte für die Wanderung am Karnischen Höhenweg genutzt werden. Gleichzeitig dient die Hütte als Ausbildungszentrum, deshalb sollte vorab reserviert werden. Bei unserer Tour wanderten wir um den Wolayersee herum und kamen so an der Hütte vorbei.
Hüttenstempel

 
Lamsenjochhütte   1953m
 Österreich/Tirol    Karwendel   2006
Bild vergrößern
Ein langer Abstieg führte uns von der Falkenhütte zur Engalm. Hier machten wir noch einmal eine Pause und schauten uns die Alm an. Dann ging es weiter in Richtung Binsalm. Hier begann der Aufstieg zur Lamsenjochhütte, die man auf bequemen Weg erreicht. Hinter der Hütte ragt hoch die Lamsenspitze empor. Der Abstieg führte uns dann zur Gramaialm, von wo wir die Reise mit Bus und Bahn zurück nach Scharnitz antraten.
Hüttenstempel

 
Landawirseehütte   1985m
 Österreich/Salzburg    Schladminger Tauern   2011
Bild vergrößern
Unser einziges Etappenziel auf der Tour im Salzburger Land. Die Hütte erreiuchten wir von der Ignaz-Mattes-Hütte. Dabei wanderten wir über die Rotmandlscharte zur Keinprechthütte und wieter über die Trockenbrotscharte zur Hütte. Von der Hütte konnten wir unser nächstes Ziel, den Hochgolling, betrachten und die Route für den nächsten Tag erkunden.
Hüttenstempel

 
Landsberger Hütte   1810m
 Österreich/Tirol    Tannheimer Berge   2007
Bild vergrößern
Mit der Bergbahn fuhren wir zum Neunerköpfle. Hier bewunderten wir die vielen Gleitschirme, die schon in der Luft waren. Der Weg ging es in einem leichten Auf und Ab, bis wir kurz vor der Grappenfeldalpe auf den Saalfelder Höhenweg stießen. Das letzte Stück des Weges führte uns über die Schochenspietze. Von hier aus hatten wir wieder einen tollen Panoramablick und auch die Landsberger Hütte. Auf der Hütte übernachteten wir und stiegen am nächsten Tag über den Schrecksee zum Vilsalpsee ab. Wir sahen beim Abstieg viele bunte Wiesen und den See mit seiner tiefblauen Farbe.
Hüttenstempel

 
Landshuter-Europa-Hütte   2693m
 Italien/Südtirol    Zillertaler Alpen   2003
Bild vergrößern
Für die Besteigung der Hütte wählten wir die Auffahrt mit dem Hüttentaxi vom Pfitscher Tal zum gleichnamigen Jochhaus. Von heir ging es weiter auf dem Tiroler Höhenweg zur Landshuter Hütte, die heute den Beinamen "Europahütte" trägt. Für den Abstieg wählten wir den Weg in das Pfitscher Tal, der direkt unter der Hütte 1300 hm in die Tiefe ging. Eine zweite Variante für den Aufstieg ist der Brennerpass. Dort beginnt ein Weg direkt am Verladebahnhof.
Hüttenstempel

 
Langkofelhütte   2253m
 Italien/Südtirol    Langkofelgruppe   2002
Bild vergrößern
Nachdem wir mit der Seilbahn vom Sellajoch zur Toni Demetz Hütte aufgestiegen waren, ging es mitten durch den Langkofel hinunter in Richtung der Seiseralm zur Langkofelhütte. Der Weg führte durch Schneefelder und einem großen Schuttkar. Die Hütte liegt unterhalb der Gipfel des Langkofel und bietet eine schöne Aussicht auf die Seiseralm, den Schlern und der Geislergruppe.
Hüttenstempel

 
Langtalereckhütte   2450m
 Österreich/Tirol    Ötztaler Alpen   2007
Bild vergrößern
Von Obergurgel wanderte ich erst einmal auf dem Zirbenweg in Richtung der Schönwieshütte. Auf dem Fahrweg ging es weiter Langtaleckerhütte, der ehemaligen Karlsruher Hütte. Hier waren vieler Bergsteiger, die ihre Touren der nächsten Tage vorbereiteten. Von der Hütte konnte ich das Ramolhaus sehen. Mein Zie des nächsten Tages. Nach einer Pause ging ich noch weiter zum Hochwildehaus.
Hüttenstempel

 
Lank Hütte   1235m
 Österreich/Vorarlberg    Bregenzerwaldgebirge   2020
Bild vergrößern
Nach dem Abstieg von der Hochälpelehütte kamen wir am Ortsrand an der Lank Hütte vorbei. Von dort war es dann nur noch 30 Minuten bis nach Bödele, von wo wir den bus nach Dornbirn nahmen.
Hüttenstempel

 
Laranzer Hütte   1924m
 Italien/Südtirol    Rosengartengruppe   2017
Bild vergrößern
Die Hütte befindet sich auf dem Laranz und bietet einen sehr schönen Blick über die Seiser Alm. In der Hütte ist das Leben in früheren Jahren auf der Alm mit Puppen und Heu nachgestellt.
Hüttenstempel

 
Lasörlinghütte   2298m
 Österreich/Osttirol    Lasörlinggruppe   2014
Bild vergrößern
Von Zupalseehütte wanderten wir über die Merschenhöhe zur Lasörlinbghütte. Hier legten wir eine längere Mittagspause ein. Zur Berger-See-Hütte mussten wir den Weg in das Tal nehmen, weil das Berger Törl noch gesperrt war.
Hüttenstempel

 
Latzfonserkreuz (Schutzhaus)   2305m
 Italien/Südtirol    Sarntaler Alpen   2013
Bild vergrößern
Die Hütte liegt in traumhafter Lage am Hang mit Blick auf das Eisacktal und die Dolomiten. Hier übernachteten wir auf der Hufeisentour in der zweiten Nacht. Am Abend konnten wir auf der Terrasse der Hütte zu Abend essen.
Hüttenstempel

 
Laurinhütte   2017m
 Italien/Südtirol    Rosengartengruppe   2002 / 2017
Bild vergrößern
Beim Aufstieg zum Schlernhaus fuhren wir zuerst mit dem Panoramalift von der Seiser Alm auf. An der Laurinhütte begann dann unsere Wanderung.
Hüttenstempel

 
Lavaredo Hütte   2344m
 Italien/Venezien    Sextener Dolomiten   2014
Bild vergrößern
Von der Auronzo Hütte wanderten wir am Morgen zur Drei Zinnen Hütte. Zuerst führte der Weg in eine kleine Senke, in der die Lavaredo Hütte steht. Von dort stiegen wir zum Paternsattel auf und hatten einen ersten schönen Blick auf die Silhouette der Drei Zinnen.
Hüttenstempel

 
Lavarellaütte   2050m
 Italien/Südtirol    Fanes-Sennes-Prags   2014
Bild vergrößern
Die Lavarellahütte war unser erstes Tagesziel auf dem Dolomitenweg Nr.1. Vom Refugio Lagazuoi wanderten wir über die Scotoni Hütte und der Großfanes Hütte zur Unterkunft. Die Hütte ist sehr gut ausgebaut und bietet viel Komfort. Nur die Lager sind für groß gewachsene Wanderer nicht zu empfehlen.
Hüttenstempel

 
Lehnberghaus   1554m
 Österreich/Tirol    Mieminger Kette   2018
Bild vergrößern
Vom Gasthaus Arzkasten stiegen wir in einer Stunde zum Lehnberghaus auf. Dort übernachteten wir und wanderten am nächsten Tag über die Grünsteinscharte zur Coburger Hütte weiter.
Hüttenstempel

 
Leirvassbu   1400m
 Norwegen/Oppland    Jotunheimen   2012
Bild vergrößern
Die Hütte liegt am gleichnamigen See. Hinter der Hütte erstreckt sich ein größeres Skigebiet, welches mit Liften durchzogen ist. Wir saßen bei wunderschönem Wetter vor der Hütte und genossen die Traumlandschaft um den See herum. Am Abend saßen wir im Restaurant zum Abendessen und hatten noch einmal das Panorama vor unseren Augen. Die Hütte hatte sogar einen Internetzugang, aber einen Hüttenstempel gab es nicht.
Hüttenstempel

 
Leistalmhütte   1647m
 Österreich/Steiermark    Totes Gebirge   2017
Bild vergrößern
Von den Interhütten kommend, wanderten wir über einen Sattel zur Leistalmhütte. Dort gab eine kleine Schinkenplatte und Radler. Wir saßen vor der Hütte und schauten auf die umliegenden Gipfel. Dabei erzählte uns die Hüttenwirtin, wie sie die Versorgung schon im Winter für die Hütte sichert.
Hüttenstempel

 
Lenkjöchlhütte   2603m
 Italien/Südtirol    Venediger Gruppe   2006
Bild vergrößern
Von Kaser begann ich mit dem Aufstieg zur Hütte durch das Windtal. Die Hütte liegt unterhalb der Renhardspitze gegenüber des Rötkees in landschaftlich schöner Lage. Der Abstieg erfolgte dann durch das Röttal, vorbei an der gleichnamigen Alm, die noch einmal zum verweilen einlädt und einen Blick in das Ahrntal freigibt. Von dort gelangte ich zurück nach Kasern.
Hüttenstempel

 
Lesachalmhütte   1828m
 Österreich/Osttirol    Schobergruppe   2010
Bild vergrößern
Unser erstes Ziel auf der Tour in der Schobergruppe. Wir stiegen vom Parkplatz des Lucknerhaus über die Lesach-Riegel-Hütte zur Lesachalmhütte auf. Die Hütte ist recht klein und gemütlich. Man sollte rechtzeitig reservieren. Unser nächstes Ziel war die Hochschoberhütte.
Hüttenstempel

 
Leutkircher Hütte   2251m
 Österreich/Tirol    Lechtaler Alpen   2006
Bild vergrößern
Über die Ulmer Hütte stiegen wir am ersten Tag unserer Tour auf dem Lechtaler Höhenweg auf und übernachteten hier. Die Hütte liegt hoch über St. Anton und war sehr gemütlich. Leider kamen wir hier bei Regen an und konnten die Hütte nur bei Nebel sehen. Der Weg führte uns dann weiter zum Kaiserjochhaus.
Hüttenstempel

 
Lienzer Hütte   1977m
 Österreich/Osttirol    Schobergruppe   2010
Bild vergrößern
Auf unserer Tour durch die Schobergruppe wanderten wir von der Wangenitzseehütte zur Lienzer Hütte. Da durch den Schnee der Übergang zur Adolf-Noßberger-Hütte nicht möglich war, nutzten wir die Hütte am 4. Tag als Übernachtungsstützpunkt. Die Lienzer Hütte liegt in schöner Landschaft am Ende des Debantentals, welches wir von Lienz mit dem Hüttentaxi erreichten.
Hüttenstempel

 
Liezener Hütte   1762m
 Österreich/Steiermark    Totes Gebirge   2017
Bild vergrößern
Von der Wurzeralm kamen wir, kurz vor der Hochmölblinghütte, an der Liezener Hütte vorbei. Diese ist eine Selbstversorgerhütte und wird im Sommer bewartet. Wir konnten hier ein paar Getränke aus der Kühlbox trinken, die wir dann in die Hüttenkasse einzahlten.
Hüttenstempel

 
Lindauer Hütte   1744m
 Österreich/Vorarlberg    Rätikon   2007
Bild vergrößern
Von der Bergstation bzw. der Douglasshütte führte der Weg an der Lünersee Alpe vorbei und zweigt anschließend nach links in den "Rätikon Höhenweg Nord" ab. An der Lünerseealpe war die erste Pause nach kürzester Zeit angesagt, denn bei dem verlockenden Angebot an frischer Buttermilch und Joghurt mit hausgemachter Marmelade kam keiner vorbei. Danach wanderten wir weiter und stiegen zum Verjoch auf. Gleich dahinter ging es wieder hinab zum Schweizer Tor. Wieder aufwärts gelangen wir zum Öfapaß. Vor uns sahen wir nun im Talschluss die Lindauer Hütte. Kurz vor der Hütte queren wir die obere Soraalpe, wo wir zu einer Pause einkehrten und den Sodakäse probierten.
Hüttenstempel

 
Linzerhaus - Tauplitzalm   1653m
 Österreich/Oberösterreich    Totes Gebirge   2017
Bild vergrößern
Das Linzerhaus befindet sich am Eingang der Tauplitzalm, wenn man vom Steiersee hinüber wandert. Von der Hütte hat man einen sehr schönen Blick bis zum Dachstein.
Hüttenstempel

 
Linzerhaus - Wurzeralm   1371m
 Österreich/Oberösterreich    Totes Gebirge   2017
Bild vergrößern
Von der Zellerhütte wanderten wir auf dem Kalkalpenweg über die Dümlerhütte zur Wurzeralm. Dort übernachteten wir im Linzerhaus. Dieses liegt an einem Speichersee auf der Alm. Von der Terrasse hatten wir einen sehr schönen Blick über die Hochalm zum Warscheneck.
Hüttenstempel

 
Liseth Pensjonat og hyttetun   735m
 Norwegen/Vestland    Hardangervidda   2021
Bild vergrößern
Über Ovre Eidfjord waren wir mit dem Taxi zum V?ringsfossen gefahren. Davor hatten wir im Norsk Naturcenter einen 20 minütigen 225-Grad-Panoramafilm des norwegischen Filmemachers Ivo Caprino sehen, in dem noch einmal unsere Ziele der letzten Tage aus der Luft gezeigt wurden. Der V?ringsfossen ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Norwegens. Die größte Freifallstrecke dieses imponierenden Wasserfalls beträgt beeindruckende 145 Meter. Wir hatten uns zwei Kabinen im Liseth Pensjonat og hyttetun gebucht. Von der Terrasse hatten wir einen sehr schönen Blick über das Tal. Am Abend gab es einen großen Lachs für jede Hütte. Der beste Lachs auf der gesamten Tour.
Hüttenstempel

 
Lissone Hütte   2021m
 Italien/Lombardei    Adamellogruppe   2017
Bild vergrößern
Am letzten Tag der Tour stiegen wir vom Rifugio Baita Adame zum Rifugio Citta di Lissone. Der Hüttenwirt empfahl uns den Abstieg, weil eine Wetterverschlechterung angesagt wurde und damit am nächsten Tag ein Weitergehen unmöglich wurde. Wir stiegen in das Valle di Saviore ab und nahmen uns dort eine Unterkunft.
Hüttenstempel

 
Lizumer Hütte   2019m
 Österreich/Tirol    Tuxer Alpen   2021
Bild vergrößern
Vom Parkplatz am Lager Walchen stiegen wir über den Zirbenweg zur Lizumer Hütte auf. Auf dem Weg mussten wir über einige Steine gehen. Das Wasser der vielen Bäche nutzte zum Teil auch den Wegverlauf um in den Lizumbach zu gelangen. Bald sahen wir die weiße Soldatenkirche, an der der Weg vorbei zur Hütte führte. Die Hütte ist innen sehr modern gestaltet. Das Essen war sehr gut.
Hüttenstempel

 
Loas (Berggasthof)   1645m
 Österreich/Tirol    Tuxer Alpen   2021
Bild vergrößern
Vom Loassattel machten wir den kleinen Umweg zum Alpengasthof um eine Mittagspause einzulegen. Vom Sattel waren es ca. 7 Minuten den Fahrweg bergab zu gehen. In dem Gasthof wurden riesen Schnitzel serviert, die nach einem speziellen Rezept vorbereitet und dann am offenen Feuer ausgebraten werden. Wir hatten noch einen langen Aufstieg vor uns und wollten dabei nicht das schwere Schnitzel im Magen haben.
Hüttenstempel

 
Lodner Hütte   2260m
 Italien/Südtirol    Texelgruppe   2007
Bild vergrößern
Von der Bockerhütte gingen wir durch die größte hochalpine Seenplatte Südtirols. Vorbei an der Oberkaseralm, dem kreisrunden Grünsee und dem Langsee. Dann stiegen wir zum (5) Milchsee auf. An der Milchseescharte 2707m konnten wir die Biwakschachtel besichtigen, die Louis Trenker gestiftet hatte. Weiter führt der Weg unterhalb des Tschigat zum Halsljoch auf. Von hier stiegen wir in Richtung der Tablander Lackenab, von wo wir die Lodnerhütte schon sehen konnten.
Hüttenstempel

 
Lucknerhaus   1920m
 Österreich/Osttirol    Glocknergruppe   2006/ 2007/ 2010
Bild vergrößern
Das Lucknerhaus liegt direkt am Ende der Kalser Glocknerstraße. Von hier startete ich zu mehreren Touren. Nach den Touren zum Großglockner und in der Schobergruppe übernachteten wir hier im Lager. Dabei konnten wir in der tollen Saunalandschaft relaxen und uns am Morgen über das Frühstücksbuffet hermachen.
Hüttenstempel

 
Lucknerhütte   2227m
 Österreich/Osttirol    Glocknergruppe   2007
Bild vergrößern
Die Hütte bestieg ich bereits mehrmals. Sie liegt am Aufstiegsweg zum Stüdlhaus und ist in 45 min vom Parkplatz des Lucknerhauses erreichbar. Von hier hat man eine gute Sicht auf den Großglockner. Ein Aufstieg zur Erzherzog-Johann Hütte (Adlersruhe) ist über die Stüdlhütte möglich.
Hüttenstempel

 
Ludwigsburger Hütte   1935m
 Österreich/Tirol    Ötztaler Alpen   2016
Bild vergrößern
Nach der Überquerung des Fundusfeiler schliefen wir am zweiten Tag der Tour am Geigenkamm in der Ludwigsburger Hütte. Sie liegt hoch über dem Pitztal und bietet einen sehr schönen Panoramablick bis zum Pitztaler Gletscher.
Hüttenstempel

 
Lustenauer Hütte   1243m
 Österreich/Vorarlberg    Bregenzerwaldgebirge   2020
Bild vergrößern
Am letzten Tag der Wandertour im Bregenzerwaldgebirge wanderten wir von der Bregenzer Hütte zum Hochälpele. Nach ca. 20 Minuten der Wanderung kamen wir an der Lustenauer Hütte vorbei. Hier mussten wir uns bei einem Regenschauer kurz unterstellen.
Hüttenstempel

 

 

Letzte Aktualisierung: 02.06.2022 - 13:21


Ich bin ein BotIch bin ein Bot
Menue Seitenende
Fuss