Springe direkt zu: Inhalt, Servicemenue, Hauptmenue

Kopf
Inhalt

Gipfelbuch

Ich bin zwar nicht der Gipfelstürmer, möchte aber an dieser Stelle die höchsten Gipfel mit auflisten, die bei den Touren bezwungen wurden.


Deutschland
5 Gipfel

Italien
5 Gipfel

Norwegen
1 Gipfel

Österreich
16 Gipfel

Polen
1 Gipfel

Schweiz
13 Gipfel

Slowenien
1 Gipfel

Spanien
1 Gipfel

Tschechien
1 Gipfel

In der Datenbank befinden sich 44 Gipfeleinträge.
Suchergebnis: Es wurden 44 Gipfel gefunden.

Bild Kurzbeschreibung

Bild vergrößern


Zumsteinspitze 4563m

  Schweiz /  Wallis      Monte Rosa     2010

Am letzten Tag der Tour bestiegen wir am Morgen die Zumsteinspitze und konnten von hier den Sonnenaufgang beobachten. Von der Signalkuppe wanderten wir in aller Frühe im Schein der Stirnlampen hinuter zum Gletscher und stiegen zum Gipfel auf.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Signalkuppe 4554m

  Schweiz /  Wallis      Monte Rosa     2010

Die höchste Hütte der Alpen liegt auf der Signalkuppe und wurde durch Königin Margarethe von Italien eingeweiht. Hier verbrachten wir die letzte Nacht der Tour. Aber schlafen kann man in dieser Höhe nicht mehr so gut.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Corno Nero 4321m / Ludwigshöhe 4341m / Parrotspitze 4432m

  Schweiz /  Wallis      Monte Rosa     2010

Auf dem Weg zur Regina Margherita Hütte 4563m, der höchsten Hütte der Alpen, überschritten wir die drei Gipfel. Das Schwarzhorn (Corno Nero) mussten wir wieder unter Einsatz der Steigeisen erklimmen. Von hier gab es einen traumhaften Blick auf die vielen Gipfel der Monte Rosa Gruppe.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Breithorn 4165m /Castor 4228m

  Schweiz /  Wallis      Monte Rosa     2010

Das Breithorn und der Castor sind meine ersten 4000er Gipfel, die ich bestiegen habe. Auf der Spaghettitour in der Monte Rosa Gruppe bestiegen wir die beiden Gipfel an den ersten Tagen. Das Breithorn erreichten wir vom Kleinen Matterhorn. Den Castor bestiegen wir vom Rifugio Guide d. Val d'Ayas, wo wir in der ersten Nacht schliefen.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Passo del Naso 4100m / Balmenhorn 4167m / Vincent Pyramide 4215m

  Schweiz /  Wallis      Monte Rosa     2010

Von der Quinta Selle Hütte stiegen wir am dritten Tag auf den Passo del Naso, eine Schneeschulter südlich des Il Naso. Dabei mussten wir zwei Seillängen bei 45° im Eis klettern. Über den Lysgletscher erreichten wir das Balmenhorn. Auf dem Felsen stand eine große Christus-Statue und etwas tiefer eine Biwakschachtel. Im Anschluss bestiegen wir die Vincent Pyramide und stiegen zur Mantova Hütte ab.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Piz_Bernina 4048m

  Schweiz /  Graubünden      Berninagruppe     2011

Im August 2011 nahm ich an einer Tourenwoche in der Bernina teil. Während dieser Tour bestiegen wir den Gipfel des Piz Bernina von der Marco e Rosa Hütte aus. Der Aufstieg erfolgte zuerst über einen steilen Gletscher zum sogenannten Labyrinth. Hier begann die Kletterei im II. Grad über die Felsen. Später wechselte sich die Kletterei mit dem überschreiten des verschneiten Grates ab, bis wir schließlich zum Gipfel gelangten. Hier hatten wir einen traumhaften Ausblick auf die umliegenden Gebirgsgruppen.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Ortler 3905m

  Italien /  Südtirol      Ortler Gruppe     2009

Unser höchstes Gipfelziel bei unserer Traumwoche am Ortler. Am Morgen ging es im Dunkeln zur Gipfelbesteigung über den Normalweg. Zuerst über den Felsenweg um die Tabarettaspitzer herum ging es zum so genannten "Wandel". Nach überschreiten eines Felsriegels erreichten wir die Biwakschachtel des Lombardi Biwaks. Vom Biwak vorwiegend den Firnrücken aufwärts ging es zum Gipfel des Ortlers.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Piz_Palü 3905m

  Schweiz /  Graubünden      Berninagruppe     2011

Nach der Besteigung des Piz Bernina während der Tourenwoche in der Bernina, bestiegen wir am nächsten Tag den Piz Palü. Zwar ist der Gipfel eher eine schneebedeckte Kuppe, aber um dort hin zukommen mussten wir einen langen Grat hinüber klettern. Die letzten Meter waren dann nicht mehr allzu schwer. Der Abstieg führte uns dann über die Fortezza zur Boval Hütte.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Großglockner 3798m

  Österreich /  Osttirol      Glocknergruppe     2007

Im Sommer 2007 machten wir uns auf den Weg zum Großglockner. Hier übernachteten wir auf der höchsten Hütte in Österreich, der Adlersruhe. Am Morgen ging es dann auf zum Gipfel. Wie üblich hatten auch wir den Stau an der Glocknerscharte. Am gleichen Tag gab es zwei Hochzeiten am Gipfelkreuz.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Cevedale 3769m

  Italien /  Südtirol      Ortler Gruppe     2009

Auf unserer Tour am Ortler war auch die Cevedale eines unserer Gipfelziele. Von der Casatihütte führte uns der Weg über die Gletscher hinauf zum Gipfel. Der Blick reichte vom Ortlermassiv, den Ötztaler Alpen mit Weißkugel und Similaun, über die Brenta bis weit hinein in die Dolomiten. Der Langkofel, der Schlern, die Monterosa, der Sellastock, alles war am Horizont zu erkennen.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Piz Morteratsch 3751m

  Schweiz /  Graubünden      Berninagruppe     2011

Am letzten Tag der Tourenwoche in der Bernina stiegen wir von der Boval Hütte zur gleichnamigen Scharte auf. Das letzte Stück musste im II. Grad geklettert werden. Hinter der Scharte begann dann der Aufstieg über den Gletscher zum Gipfel. Von hier schauten wir direkt auf den schneebedeckten Biancograt, der direkt zum Gipfel des Piz Bernina führt. Vom Morteratsch stiegen wir zur Tschierva Hütte ab.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Teide 3718m

  Spanien /  Teneriffa      Teide     2004

Den Teide habe ich zweimal bestiegen. 2006 hatte ich dann gutes Wetter, nachdem 2004 der Gipfel in den Wolken war und nichts zu erkennen. Für den Gipfel benötigt man eine Genehmigung für den Aufstieg. Man kann aber auch auf der Hütte (Refugio de Altavista) übernachten und am Morgen den Sonnenaufgang beobachten. Bestimmt ein lohnendes Ziel für die nächsten Jahre.

Bild vergrößern


Großvenediger 3666m

  Österreich /  Osttirol      Venediger Gruppe     2004

Auf unserer Tour im Sommer 2004 bestiegen wir den Großvenediger in der Nacht bei Vollmond und konnten den Sonnenaufgang genießen. Dabei waren wir über den Wolken. Die Sonne ging neben dem Großglockner auf, eines unserer nächsten Ziele auf den Hüttentouren.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Similaun 3606m

  Österreich /  Tirol      Ötztaler Alpen     2002

Der Similaun liegt an der gleichnamigen Hütte. Von hier starteten wir 2002 mit dem Aufstieg. Der Weg fährt über einen Gletscher, der spaltenreich ist und eine Gletscherausrüstung erfordert. Im oberen Teil nutzten wir Steigeisen. Tolles Panorama über den Ötztaler Alpen.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Große Angelusspitze 3521m

  Italien /  Südtirol      Ortler Gruppe     2009

Im August 2009 stiegen wir von der Düsseldorfer Hütte in Vorbereitung auf unsere Ortlerbesteigung zur Großen Angelusspitze auf. Von hier hatten wir einen Blick auf die Bergwelt. Neben uns ragte imposant die Vertainspitze, mit dem steilen Hängegletscher, in die Höhe. Der Ortler befand sich zwar mit seinen Nachbarn in den Wolken, aber die Ceverdale, unser nächstes Gipfelziel wurde sichtbar.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


I Gemalli 3497m / Piz Sella 3511m

  Schweiz /  Graubünden      Berninagruppe     2011

Am ersten Tag der Tourenwoche in der Bernina gingen wir über den Passo Sella zur Marinelli Hütte. Vom Pass bot sich die Besteigung der beiden Gipfel an. Wir machten ein Depot für die Sachen aus dem Rucksack und bestiegen beide schneebedeckten Gipfel. Von hier hatten wir einen guten Blick in Richtung der Marco e Rosa Hütte. Vor uns lag der Roseg, sowie den darunter liegenden Scerscen Gletscher.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Zuckerhütl 3505m

  Österreich /  Tirol      Stubaier Alpen     2005

Nach einigen Tagen mit schlechtem Wetter, starteten wir im Sommer 2004 zum Zuckerhütl. Unser Ausgangspunkt war die Hildesheimer Hütte. Von hier ging es am Morgen über den Neuschnee der letzten Tage zum Gipfel. Dort erwartete ein schönes Gipfelkreuz, von wo wir die Stubaier Alpen in ihrer Schönheit überblicken konnten.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Fluchtkogel 3500m

  Österreich /  Tirol      Ötztaler Alpen     2002

Auf unserer Venter Tour kamen wir 2002 am Fluchtkogel vorbei. Dieser lag am Aufstieg zum Oberen Guslarjoch, von wo wir direkt zum Gipfel aufstiegen. Das Brandenburger Haus war schon in Sichtweite. Wir hatten einen guten Blick über die umliegenden Gletscher und die Bergwelt.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Wilder Pfaff 3456m

  Österreich /  Tirol      Stubaier Alpen     2005

Den Gipfel erstiegen wir beim übergang vom Zuckerhütl zur Müllerhütte. Von Wilden Pfaff ging es dann in einer Kletterei über große Felsblöcke und dem vielen Neuschnee hinunter zum Gletscher. Vom Gipfel konnten wir noch einmal unsere Aufstiegsroute zum Zuckerhütl betrachten, da dieser gegenüber liegt.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Kreuzspitze 3455m

  Österreich /  Tirol      Ötztaler Alpen     2002

Den Gipfel erstiegen wir im Sommer 2002. Der Aufstieg begann an der Martin Busch Hütte. Vom Gipfel hatten wir eine wunderschöne Sicht in die Ötztaler Alpen. In unmittelbarer Nähe liegen der Similaun, die Weiskugel und die Finailspitze, an der der Similaunmann gefunden wurde.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Piz_Ursera 3032m

  Schweiz /  Engerdin      Livigno Alpen     2015

Von der Saoseohütte wanderten wir bei unserer Schneeschuhtour zum Piz Ursera. . Am Gipfel angekommen hatten wir eine großartige Aussicht. Über den Berninapass konnten wir den Piz Palü, die Bernina und der Piz Morteratsch erkennen. Weiter nördlich war der Kesch zu sehen, an dem ich zwei Jahre zuvor gewandert war.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Hoher Dachstein 2996m

  Österreich /  Steiermark      Dachstein     2009

Im Juni 2009 umrundeten wir das Dachsteinmassiv. Auf dieser Tour bestiegen wir auch den Hohen Dachstein. Da der Gipfel nur über den Hallstätter Gletscher erreichbar ist, nahmen wir einen Bergführer, der uns auch auf den Gipfel führte. Auf dem letzten Anstieg ist ein Klettersteig der Stufe "Zwei" zu überwinden.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Kesch Pitschen 2992m

  Schweiz /  Graubünden      Abula Alpen     2012

Im März 2012 nahm ich bei einer Schneeschuhtour bei Davos teil. Von dort wanderten wir über die Grialetschhütte zur Kesch-Hütte. Am Morgen bestiegen wir auf dem Weg zur Es-cha Hütte den Kesch Pitschen. Dieser ist ein vorgelagerter Gipfel des Piz Kesch und bietet eine schöne Aussicht in Richtung des Ela-Nationalpark.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Schesaplana 2965m

  Österreich /  Vorarlberg      Rätikon     2008

Auf unserer Rätikontour bestiegen wir 2008 am letzten Tag der Tour die Schesaplana. Am Morgen gingen wir von der Mannheimer Hütte Richtung Gipfel. Von hier konnten wir noch einmal alle Gipfel des Rätikon sehen. Der Abstieg erfolgte über die Totalphütte zum Lünerseee.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Zugspitze 2962m

  Deutschland /  Bayern      Wettersteingebirge     2013

Der höchste Berg Deutschlands. Zugegeben wir haben für das letzte Stück die Seilbahn genutzt. Zum Gipfel sind wir aber über 2000 Höhenmeter aufgestiegen. Das letzte Stück war noch gesperrt und auch der Weg zum Gipelkreuz war noch nicht freigegeben.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Hochkönig 2941m

  Österreich /  Salzburg      Berchtesgadener Alpen     2014

Den Gipfel des Hochkönig bestiegen wir von der Ostpreußenhütte über den Gletscher der Übergossenen Alm. Auf dem Gipfel steht das Matrashaus, in dem wir die Nacht verbrachten. Der Abstieg erfolgte über die Mitterfeldalm zum Arthurhaus.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Piz_Cunfin 2904m

  Schweiz /  Engerdin      Livigno Alpen     2015

Von der Saoseo Hütte stiegen wir bei unserer Schneeschuhtour zum Piz Cunfin (Grenzgipfel) auf. Von dort hatten wir einen sehr schönen Blick über das Val Viola. Zurück führte uns der Weg vorbei am Pass di Val Viola zur Hütte.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Triglav 2864m

  Slowenien /  Gorenjska      Julische Alpen     2013

Vom Bohinjsee stiegen wir über das Komni Haus und der Sieben-Seen-Hütte zur Prehodavci Hütte auf. Von dort erreichten wir das Triglav Haus über die Dolic Hütte und dem Planika Haus. Am Morgen bestiegen wir dann den Gipfel über den Klettersteig.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Hochgolling 2862m

  Österreich /  Steiermark      Schladminger Tauern     2011

Den höchste Gipfel der Schladminger Tauern erreichten wir von der Landawirseehütte. Zuerst stiegen wir zur Gollingscharte auf. Dort deponierten wir die Rucksäcke und machten uns auf den Weg zum Gipfel. Etwa 500 Höhenmeter waren ab der Scharte zu überwinden auf teils sehr ausgesetztem Weg. Dafür lohnte sich der Ausblick vom Gipfel auf die Schladminger Tauern.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Jakobsspitze 2741m

  Italien /  Südtirol      Sarntaler Alpen     2013

Sen vierthöchsten Gipfel erstiegen wir vom Tellejoch. Der Weg führt in einer leichten Kletterei zum Gipfel. Von dort gibt es eine tolle Aussicht auf die Dolomiten, den Gipfeln der Ötztaler und Stubaier Alpen. Der Abstieg führte uns direkt zur Falggerschartenhütte.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Großer Kinigat 2698m

  Österreich /  Kärnten      Karnischer Hauptkamm     2009

Der dritthöchsten Gipfel am Karnischen Höhenweg liegt in der Nähe der Filmoor-Standschützenhütte. Über einen leichten Klettersteig ist das Gipfelkreuz gut zu erreichen. Von hier hatten wir wieder einen herrlichen Blick auf die umliegenden Gipfel.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Alpspitze 2628m

  Deutschland /  Bayern      Wettersteingebirge     2016

Im Juli 2016 planten wir eine Klettertour auf den Klettersteigen an der Zugspitze. Dabei begannen wir am ersten Tag mit der Besteigung der Alpspitze. Leider hingen durch den Regen der vergangenen Tage die Wolken am Berg. Damit waren die Ausblicke auf die umliegende Gipfel udn nach Garmisch-Partenkirchen nicht gegeben.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Greifenberg 2618m

  Österreich /  Steiermark      Schladminger Tauern     2011

Auf unserem Weg von der Gollinghütte zur Preitalerhütte über die Klafferkessel bestiegen wir auch diesen Gipfel. Zuerst führte der Weg steil hinauf zum Greifenbergsattel. Von hier war es nur noch ein kurzes Stück zum Gipfel. Vor uns lag das Panorama des Klafferkessel, der gern von den Einheimischen als achtes Weltwunder bezeichnet wird.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Piz_Motal 2517m

  Schweiz /  Engerdin      Livigno Alpen     2015

Am letzten Tag führte uns der Weg nach Sfazù über den Piz Motal. Eine Stange markierte den höchsten Punkt. Von dort hatten wir noch einmal einen tollen Blick auf das Val di Campo mit unserer Saoseo Hütte, zum Berninapass und natürlich dem Piz Palü.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Rysy 2499m

  Polen /  Małopolskie      Hohe Tatra     2015

Von der Popradseehütte stiegen wir zuerst zur Rysyhütte auf. Von dort erstiegen wir den Gipfel des Rysy, den höchsten Berg von Polen. Der Rysy hat mehrere Gipfel. Der nördlichste Gipfel gehört aber zu Polen. Vom Gipfel stiegen wir an Kettensicherungen zum Morske Oko ab und übernachteten dort auf der Hütte.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Glittertinden 2464m

  Norwegen /  Oppland      Jotunheimen     2012

Am dritten Tag unserer Tour in Jotunheimen bestiegen wir von der Hütte in Glitterheim den Glittertinden, der der zweithöchste Berg in Norwegen ist. Leider war der Gipfel sehr Wolken verhangen. Gegen Mittag waren wir wieder auf der Hütte und konnten uns den Rest des Tages ausruhen.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Steirische Kalkspitze 2459m

  Österreich /  Steiermark      Schladminger Tauern     2010

Von der Ignaz-Mattis-Hütte wanderten wir in den Schladminger Tauern über die Glachseehütte zur Oberhütte. Dabei stiegen wir zur Akarscharte auf, von der der Weg zur Steirische Kalkspitze abzweigte. Für den Abstecher sollte man 40 Minuten einplanen. Allerdings ist hier absolute Trittsicherheit erforderlich. Der Aufstiegsweg ist nicht markiert. Also gut aufpassen, denn einige Wege sind Sackgassen. Aber der Blick vom Gipfel lohnt sich, sogar der Großglockner war zu erkennen.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Monte Piano 2305m

  Italien /  Südtirol      Sextener Dolomiten     2014

Auf unserer Tour über die Dolomitenwege bestiegen wir am 4. Tag den Monte Piano. Von der Dürrensteinhütte stiegen wir in das Tal und stiegen über den Pionierweg zum Gipfel auf.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Soiernspitze 2257m

  Deutschland /  Bayern      Karwendel     2011

Auf unserer Tour zum Soiernhaus bestiegen wir die Soiernspitze im Karwendelvorgebirge. Die Besteigung ist leicht und man wird mit dem Ausblick über den Soiernkessel, der daneben liegenden Schöttelkarspitze bis zum Walchensee belohnt. Im Anschluss stiegen wir in den Soiernkessel ab.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Aggenstein 1986m

  Deutschland /  Bayern      Tannheimer Berge     2006

Ein vergleichsweise kleiner Gipfel, aber wunderschöner Aussichtsberg. Von hier kann man die gesamten Tannheimer Berge, die Lechtaler Alpen und selbst die Königsschlösser bei Füssen sind zu erkennen. Wir erstiegen den Gipfel vor der Bad Kissinger Hütte.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Geigelstein 1806m

  Deutschland /  Bayern      Chiemgauer Alpen     2012

Am letzten Teg unserer Chiemgautour bestiegen wir von der Priener Hütte aus den Geigelstein. Leider war die Sicht durch die tiefhängenden Wolken nicht gegeben. Vom Gipfel wanderten wir zur Kampenwand weiter und fuhren mit der Seilbahn nach Hohenaschau.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Brunnkogel 1708m

  Österreich /  Oberösterreich      Höllengebirge     2015

Auf der Tour im Höllengebirge bestiegen wir den Brunnkogel. Das Kreuz wurde für die Gefallenen und Heimkehrern des Aurachtales aufgestellt. Es werden im Kreuz die folgende Berufsstände symbolisch dargestellt: Arzt, Konstrukteur, Schlosser, Schmied, Maurer, Zimmermann, Forstarbeiter, Bauer und Krieger.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Alberfeldkogel 1707m

  Österreich /  Oberösterreich      Höllengebirge     2015

Der Alberfeldkogel ist etwas mehr als einen Kilometer westlich des Feuerkogels. Vom Gipfel hatten wir wieder einen guten Ausblick auf die Seen des Salzkammerguts und das vergletscherte Dachsteinmassiv. Das Gipfelkreuz wird als Europakreuz bezeichnet. Es wurde zur Zeit des EU-Rats-Vorsitzes Österreichs errichtet. Das 5 m hohe Kreuz wurde aus einzelnen Würfeln zusammengebaut. Jeder Würfel symbolisiert einen EU-Mitgliedstaat und hat die gleiche Form und Größe.

>> mehr Infos zur Tour...

Bild vergrößern


Schneekoppe 1602m

  Tschechien /  Trutnov      Riesengebirge     2016

Ich war mehrmals im Riesengebirge unterwegs gewesen, aber auf die Schneekoppe hatte ich es noch nicht geschafft. Deshalb plante ich eine Tour, bei der die Besteigung im Mittelpunkt stand. Von Pec stiegen wir auf und wanderten über die Kleine Teichbaude zur Wiesenbaude.

>> mehr Infos zur Tour...

Beschriftung - nach Oben

Letzte Aktualisierung: 15.03.2016 - 21:22


Menue Seitenende
Fuss